In Nailart on
21. November 2016

Nailart | Masura Magnetlack und Nailvinyls

masura-cats-eye-nailvinyls-3

Was kann man eigentlich alles anstellen mit Magnetlacken, außer sie natürlich zu magnetisieren? Also Nailvinyls sind schon mal eine tolle Idee! Verwendet habe ich hier den Masura Lack Cat’s Eye. Beim Lackieren zeigt er sich noch als sehr helles grün mit Metallischem Finish.

Magnetlack

masura-cats-eye-nailvinyls-2

Um den Magneteffekt zu erzeugen, müsst ihr einen Magneten über den nassen Lack halten. Ich habe den originalen Masura Magneten verwendet, aber ich hatte es hier auch schon mal mit einem anderen Magneten probiert.

Natürlich ist es mit dem Originalen Magneten sehr viel leichter. Ich habe jedoch schon von einigen schon gelesen, dass sie mit dem Magneten nicht klar kamen. Das kann ich euch jedenfalls nicht berichten.

masura-cats-eye-nailvinyls-1

Ich habe den Magneten einfach diagonal über den Nagel gehalten und ihn dort für einen kleinen Moment ruhen lassen, sodass der Lack ein wenig antrocknen kann. Um meinen Nagel für die Vinyls vorzubereiten musste eine Schichte HK Girl Topcoat auf den Nagel. Der trocknet am schnellsten.

Nailvinyls

masura-cats-eye-nailvinyls-7

Dann habe ich die Parkett Nailvinyls von Svenja aufgeklebt, natürlich nicht, ohne sie vorher zwei mal auf dem Handrücken anzubringen, um die Klebkraft ein wenig zu verringern. Drückt die Vinyls gut an, auch an der Nagelhaut. Manchmal kann es helfen, die Vinyls vorne und hinten etwas einzuschneiden, so könnt ihr sie besser auf runde Nägel aufkleben.

masura-cats-eye-nailvinyls-4

Tragt die nächste Schicht Cat’s Eye auf und zieht die Vinyls sofort wieder ab, geht am besten Nagel für Nagel vor, denn anschließend müsst ihr direkt mit dem Magneten über den Lack. Ich habe das wieder diagonal gemacht, jedoch in entgegengesetzter Richtung.

masura-cats-eye-nailvinyls-6

Am Ende wird alles nochmal mit einer Schicht Topcoat versiegelt und fertig ist das Design mit Nailvinyls, obwohl nur ein Lack im Spiel war. Ziemlich cooler Effekt, oder?

Was soll ich als nächstes testen? Stamping, Gradient? Habt ihr Vorschläge? Uuuund ist euch aufgefallen, das meine Nägel ein ganzen Teil kürzer geworden sind? Mögt ihr das?

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

6 Kommentare

  • Sabrina

    Eine tolle Idee sehr schön geworden.

    Mir ist das gar nicht aufgefallen das sie einiges kürzer sind.

    21. November 2016 at 17:56 Antworten
  • Leni

    Dass sie kürzer sind, wäre mir jetzt auch nicht aufgefallen. Ich mags prinzipiell aber lieber kürzer, auch auf Fotos 😉

    Das Design sieht toll aus. Mit magnetischen Lacken kann man echt einiges machen.

    22. November 2016 at 6:55 Antworten
    • Jasmin

      Leider musste ich gemächlich nach und nach immer weiter kürzen, deswegen ist es wohl nicht so aufgefallen. Aber du kennst das ja, immer bricht was ab und dann dürfen alle kürzer 😉

      22. November 2016 at 8:37 Antworten
  • Ida

    Sieht klasse aus der Effekt! 🙂

    22. November 2016 at 14:01 Antworten
  • Samy Farbgeschichten

    Das ist so so so toll geworden! Richtig faszinierend was man mit nur einem Lack machen kann 🙂

    22. November 2016 at 16:46 Antworten
  • staschena

    Das sieht so klasse aus! ♥

    23. November 2016 at 10:39 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...