In Review on
26. Juli 2017

Swatch & Review | Bio Sculpture The Happy Hippie Collection

In diesem Post geht es um die kunterbunte The Happy Hippie* Kollektion von Biosculpture, die in fünf knalligen Farben und sogar mit einer Nagelfeile daher kommt.

Die Produkte in diesem Post sind ein Produktsponsoring durch den Blogger-Club.

Bio Sculpture Happy Hippie Kollektion

Diese fünf Farben sind in der Kollektion enthalten (vlnr): Catch The Wind*, Dream Catcher*, Free Spirit*, Flower Child* und Bohemian Beauty*

Auf den Swatch Sticks ist schon zu sehen, dass die knalligen Farben auf den Sticks nicht so wirklich zur Geltung kommen und auch leicht durchscheinend aussehen, um dem aus dem Weg zu gehen, habe ich die Lacke bei mir auf den Nägeln über einer Schicht weiß lackiert.

Oben könnt ihr sehen, wie schön die Farben leuchten können, wenn sie eben über weiß lackiert sind. Meiner Meinung nach ist das aber für den Alltag zu viel, ich mag es nicht so gern, wenn man zuerst eine gleichmäßige Schicht weiß lackieren musst, bevor man überhaupt mit der Farbe beginnt.

Die Farben waren auch gefühlt einen ticken zu flüssig, obwohl der Auftrag trotzdem angenehm war.

Alles in allem sind die Lacke nicht schlecht, aber ob ich sie mir kaufen würde, wüsste ich ehrlich gesagt auch nicht.

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

1 Kommentar

  • Lackverliebt

    Free Spirit habe ich schon solo getragen und der Lack deckt in drei Schichten und ist dann auch schön knallig. Ich mag den wohl 🙂

    26. Juli 2017 at 17:23 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...