In Review on
26. Januar 2017

Review | Miss Sophie’s Bloomy Breeze

miss-sophies-bloomy-breeze-2

Heute zeige ich euch die Bloomy Breeze Nailwraps von Miss Sophie’s, die ich hier mit der US Version von find me an oasis von essie kombiniert habe.

miss-sophies-bloomy-breeze-8

Review

Die Wraps ließen sich super leicht aufkleben und sind schön dünn. So haben sie sich auch wunderbar an meine relativ stark gebogenen Nägel angeschmiegt. Versiegeln tue ich sie am liebsten mit dem passenden Topcoat, wobei ich den auf Nagellack nicht so gern habe.

Mehr zu lesen gibt’s hier heute auch nicht, ich wollte die Bilder nur nicht irgendwo verkommen lassen, also kann ich sie hier wenigstens in ganzer Pracht zeigen.

miss-sophies-bloomy-breeze-4 miss-sophies-bloomy-breeze-1  miss-sophies-bloomy-breeze-7 miss-sophies-bloomy-breeze-3 miss-sophies-bloomy-breeze-5

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

2 Kommentare

  • Conny

    wirklich hübsch – wie Meißner Porzellan

    27. Januar 2017 at 23:20 Antworten
  • Samy Farbgeschichten

    Ich weiß nicht, also hübsch finde ich die alle wirklich toooootal! Aber ich weiß immer nicht ob mir das das Geld wert wäre.. Dafür kann ich ja auch nen tollen Lack kaufen.. Naja, solange bestaune ich sie bei dir 🙂

    30. Januar 2017 at 21:20 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...