In Nailart on
2. Februar 2017

Nailart | Stamping und Holo

f-u-n-lacquer-royal-chapel-6

Ein kleines feines Stamping – aber mit Holo ist es direkt was besonderes! Darum seht ihr hier Royal Chapel von FUN Lacquer, einen rosigen Holo.

f-u-n-lacquer-royal-chapel-7

Royal Chapel

f-u-n-lacquer-royal-chapel-2

Um Royal Chapel aufzutragen, habe ich zuerst eine Peel-Off Base lackiert – glaubt mir, den Glitzer wollt ihr nicht normal ablackieren 😀 – und anschließend eine dünne Schicht Lack normal aufgetragen. Wer solche Lacke kennt, der weiß, dass sie so noch nicht ansatzweise decken. Um nicht unzählige Schichten lackieren zu müssen und nachher dicke Nägel zu haben, habe ich darum einen Make-Up Schwamm zur Hilfe genommen. Dort lackiert ihr dann den Lack drauf und tupft nur den Glitzer auf den Nagel, überschüssiger Klarlack bleibt dann im Schwamm.

f-u-n-lacquer-royal-chapel-1

Stamping

f-u-n-lacquer-royal-chapel-4

Das Stamping ist mit einem schwarzen Stempellack und der BP-L054 Platte aus dem Bornprettystore entstanden. Die Platte war etwas schwieriger zu händeln als zum Beispiel die Moyou Holy Shapes, aber sind dennoch eine gute günstige Alternative.

Zum Schluss habe ich eine Schicht HK Girl aufgetragen, eine zweite wäre sicher gut gewesen um die raue Oberfläche des Glitters zu bändigen.

 

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

6 Kommentare

  • Lotte

    Wundervoll glitzrig! 🙂

    LG Lotte

    2. Februar 2017 at 21:03 Antworten
  • Julia

    Ein tolles Design – die Kombination aus Hologlitter und Stamping gefällt mir super gut 🙂

    4. Februar 2017 at 11:25 Antworten
  • Samy Farbgeschichten

    Das kenn ich doch? Gefällt mir nach wie vor unsagbar gut ♥

    5. Februar 2017 at 18:42 Antworten
  • Conny

    das ist unglaublich gelungen. Super elegant, könnte ich mir ewig ansehen.

    6. Februar 2017 at 21:57 Antworten
  • staschena

    Das Design hab ich live gesehen, wuhu! 😀 ♥ Immernoch sehr sehr schick! 🙂

    13. Februar 2017 at 15:28 Antworten
  • Ida

    Das Gefunkel ist so toll! ♥

    22. Februar 2017 at 19:14 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...