In Nailart on
24. November 2016

Nailart | Stamping mit Nieten

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1959

Heute gibt’s ein dunkelgrünes Design zu sehen, momentan stehe ich total auf solche Farben, darum war klar, dass mit stylenomics von essie direkt ein Design erstellt werden musste.

Grundlage

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1958

Die Hauptrolle des Designs ist wie gesagt stylenomics, ein super dunkles, elegantes Grün. In Kombination dazu habe ich mich für between the seats von essie entschieden. Der stammt aus der Bridal Kollektion diesen Jahres und gilt als kleiner Bruder von urban jungle.

Stamping

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1956

Gestemplet habe ich ebenfalls wieder mit stylenomics auf der Holy Shapes 03 Plate von Moyou. Neben den beiden unteren Dreiecken waren noch kleinere, die sind aber nicht auf dem Nagel gelandet, dadurch konnte das Muster leider nicht die erhoffte Wirkung erzielen. Außerdem sieht stylenomics hier natürlich nicht so dunkel aus, wie auf den anderen Nägeln, das missfällt mir ein bisschen.

Pimp my Design

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1957

Um die fehlenden Dreiecke und überhaupt von den Unsauberkeiten abzulenken hab ich mich mal entschieden, wieder mal Nieten zu benutzen. Das ist bei mir ja eher absolute Seltenheit. Aber gut, anbringen ist ganz einfach, ich habe einen klitzekleinen Klecks Topcoat auf die angepeilte Stelle getupft, dann direkt die Niete darauf pressen und schließlich alles nocheinmal mit Topcoat sichern.

Trotzdem sind die Nieten mir schon nach einem Tag abgefallen, es waren nur ganz billige aus einem Set bei Amazon. So hatte ich dann einen Grund, etwas neues zu lackieren 😉

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1955

Noch ein letztes Bild des Desings…

essie-between-the-seats-mit-stylenomics-stamping-1954

Wie steht ihr denn so zu Nieten und solchem Kram, den man auf den Nagel klebt?

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

3 Kommentare

  • Samy Farbgeschichten

    Haha ich benutz Nieten auch nur wenn ich weiß dass ich sofort/am nächsten Tag was neues lackieren will/kann 😀 Ich finde das Design sonst aber total schön, und auch gar nicht schlimm dass stylonomics im Stamping nicht so dunkel ist (ich dachte das ist gewollt :D)

    25. November 2016 at 15:18 Antworten
  • Ida

    Sieht schick aus. 🙂

    25. November 2016 at 17:41 Antworten
  • Julia

    Ich finde das Design sehr schön! 🙂 und Nieten benutze ich eigentlich recht gern! 😀

    25. November 2016 at 23:18 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...