In Nailart on
20. April 2016

[Nailart] Dry Brush Design mit Herz

Heute zeige ich euch ein Design mit der sogenannten Dry Brush Technik. Ich werde euch auch erklären, wie das ganze funktioniert, es ist super einfach und man kann tolle Effekte kreieren.
Dieses Design habe ich bei Nails by Jema gefunden und musste es einfach nachmachen.

Erstmal zu den verwendeten Lacken: als Base dient essie’s •blanc•, darüber habe ich mit •masterplan• das verrückte Muster erstellt und mit •fishnet stockings• habe ich das ♥ ergänzt.
Hier gibt’s schon mal ein Makro für euch:
So, jetzt aber zu der Technik: Es ist super einfach!
Ihr müsst einfach nur den Lack, mit dem ihr den Look erzeugen wollt, sehr sehr stark am Rand der Flasche abstreifen, sodass ihr nur noch ganz wenig Farbe am Pinsel habt. Damit beginnt ihr dann vom Rand zur Mitte über den Nagel zu streifen, ich habe das bei mir sowohl senkrecht, als auch waagerecht gemacht. Ihr könnt das aber auch komplett wild west machen, ganz wie ihr wollt. Selbstverständlich auch mit mehreren Farben, da ist der Fantasie keine Grenze gesetzt.
Das war auch schon alles was zu der Dry Brush Technik zu sagen ist.
Für das Herz müsst ihr euch nur euer Dotting Tool schnappen und zwei Punkte machen, diese werden nachher der obere Teil des Herzens sein. Setzt sie so, dass sie sich gerade so berühren. Dann nehmt ihr euch einen feinen Pinsel, und fügt so unten die Spitze hinzu, und FERTIG!
Ich hoffe, dass ihr diese Technik auch mal ausprobiert, denn sie ist super einfach und super wandelbar! Perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene.
 photo Unterschrift_zpskixjizt5.png
vorheriger Post nächster Post

Schreibe einen Kommentar

Weitere Posts...