In Nailart on
27. September 2016

Nailart Dienstag | Herzchen

nailart-dienstag-herz-2-von-1

Heute lautet das Motto beim Nailart Dienstag Herzchen, das ist ja eher schwierig für mich. Ich kann auch gar nicht genau sagen, wieso, aber das bin ich wohl einfach nicht. Egal, heute gibt’s mal meine Interpretation davon.

nailart-dienstag-herz-1-von-1

Grundlage

Zuerst habe ich als Base cocktail bling auf Zeige- und kleinem Finger sowie dem Daumen lackiert. Blanc dient als Grundlage auf dem mittleren und dem Ringfinger.

nailart-dienstag-herz-1911

Design

Auf dem Ringfinger habe ich dann Striping Tape aufgeklebt, das habe ich zunächst auf der Tischkante grob zurecht gelegt und dann angebracht. Anschließend habe ich die überstehenden Enden mithilfe einer Nagelhautschere abgeschnitten, das ging wirklich schnell und einfach. Mir gefällt auch, dass das Tape so schön dünn und anschmiegsam ist.

Darüber habe ich mit eternal optimist ein kleines Herz gemalt, mithilfe eines Dotting Tools. Zum Schluss habe ich mit a cut above ‚versucht‘ ein größeres Herz auf dem Mittelfinger aufzubringen, das war aber eher so semi-erfolgreich, darum verzichte ich jetzt mal auf eine Beschreibung. Ich will euch ja keinen Müll beibringen 😉

nailart-dienstag-herz-1912

Tine fällt diese Woche, aber schaut unbedingt bei Sandra vorbei.

In zwei Wochen, also am 11.10.2016 wünschen wir uns dann Federn, also alles rund um Federn, egal ob klein oder groß, am Tier oder nicht, ist erlaubt.

Jetzt dürft ihr aber erstmal die Kunstwerke zu den Herzchen begutachten:


Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

3 Kommentare

  • Sabrina

    Unglaublich schön mädchenhaft geworden. Mir gefällt das Ergebnis super! 🙂

    27. September 2016 at 13:13 Antworten
  • Samy Farbgeschichten

    Ich finde das Design super süß! Wobei ich Herzchen auf den Nägeln auch nicht so gerne mag 😀

    27. September 2016 at 13:43 Antworten
  • Ida

    Ist doch richtig süß geworden! 🙂

    28. September 2016 at 9:43 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...