In Nailart on
22. November 2016

Nailart Dienstag | Chevron

nailart-dienstag-chevron-3

Für den Nailart Dienstag geht es in dieser Woche um ein Chevron Design, also ein Zacken-Design, bei mir ist es das obige geworden.

Grundfarbe

essie-saltwater-happy-3

Als Basis für mein Design habe ich saltwater happy von essie gewählt. Ich mag das helle blau super gern, und zwei super angenehm zu lackierende Schichten ergeben ein tolles Ergebnis.

Das Design

nailart-dienstag-chevron-1

Um ein Chevron Design zu erzeugen, gibt es viele Wege, ich habe mich für die Vinyl Variante entschieden, bei der ich mithilfe von Chevron-Vinyls das Muster abgeklebt habe.

nailart-dienstag-chevron-4

Die Nagelhaut habe ich noch mit Latexmilch geschützt, denn ich wollte ein Gradient-Chevron Muster erzeugen. Also habe ich bobbing for baubles und saltwater happy zusammen auf einen Schwamm gegeben und auf meinen Nagel getupft.

nailart-dienstag-chevron-5

Ich habe nur zwei schnelle Schichten getupft, weil ich verhindern wollte, dass es schon trocknet und beim Abziehen Probleme gibt. Dadurch ist der Übergang etwas weniger weich, als ihr es von mir gewohnt seid. Auch am Zeigefinger haben sich nach dem Abziehen einige Patzer gezeigt, aber dennoch finde ich das Design ziemlich cool.

nailart-dienstag-chevron-2

Jetzt schaut mal bei Sandra vorbei, was sie zackigs gezaubert hat.

Für den 06.12.2016 wünschen wir uns ein Kerzen-Thema, zeigt uns mal was schön weihnachtliches.

Jetzt aber ab in die Galerie mit den Chevron Designs:


 photo Unterschrift_zpskixjizt5.png
vorheriger Post nächster Post

3 Kommentare

  • Samy Farbgeschichten

    Ich liiieeeeeebeeee Gradients in Verbindung mit Vinyls! Traumhaft ♥

    22. November 2016 at 17:04 Antworten
  • Julia

    Ein sehr schönes Design, Jasmin! :*

    22. November 2016 at 19:45 Antworten
  • staschena

    Gradients und Vinyls sind einfach eine wunderschöne Kombi, immer wieder! Sieht absolut klasse aus ♥

    23. November 2016 at 10:41 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...