In Nailart on
11. Juli 2016

[Nailart] ANNY • hang loose und der goldene Streifen

Der Sommer schleicht sich so langsam an, da passt doch mal ein knalliger orange Ton auf den Nägeln, oder was meinst du?

Da kam mir dieser warme Ton von ANNY aus der Aloha Hawaii Collection vom Sommer 2016 wie gerufen.
Die Farbe heißt •hang loose•, vom Farbton her denke ich für viele Hauttypen geeignet, was ja bei orange eher schwierig ist.

 

Der Auftrag war wie von ANNY gewohnt leicht, auch wenn man beim Lackieren meint es scheint streifig zu werden, gleicht sich der Lack selbst aus. Allerdings werden hier dringend drei Schichten für die volle Deckkraft benötigt, der Lack ist leicht sheer, das hätte ich persönlich mir anders gewünscht – mit sheer kann ich allerhöchstens bei hellen oder nude Tönen was anfangen, aber das ist ja Geschmackssache.

 

Um das Ganze noch etwas aufzupeppen habe ich einfach mit •jiggle high, jiggle low• von essie einen geraden goldenen Streifen gemalt. Dazu habe ich meine Striper Brush benutzt, also den langen geraden Pinsel.

 

Mit ein bisschen Übung ist das auch relativ simpel. Für Anfänger ist es aber vermutlich etwas schwieriger, versuch es doch einfach mal und lass mich wissen, wie es bei dir geklappt hat?!
Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

2 Kommentare

  • Lotte

    Der Sommer schleicht sich langsam an? Bei uns ist es jetzt schon so oft elendig heiß gewesen… ^^

    Sehr schönes Design! 😀

    LG Lotte

    11. Juli 2016 at 17:59 Antworten
  • farbgeschichten

    Hach ♥ so ein tolles, schlichtes Design schon wieder 🙂

    11. Juli 2016 at 19:28 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...