In Nailart on
19. August 2017

Lust und Laune Lack | Oliv

Lina und ich haben uns in dieser Lust und Laune Lack Woche für das Thema Oliv entschieden, eigentlich schon recht herbstlich, passt aber ja super zum Wetter 😀

Grundlage

Als Basis habe ich bare with me von essie benutzt, einer der sechs Lacke aus der wild nudes Kollektion, die ich wirklich super gelungen finde! Ich habe direkt alle Farben gekauft 😀

Zwei dünne Schichten reichen für ein deckendes, gleichmäßiges Ergebnis.

Oliv

Als Olive Farbe habe ich mich für exposed entschieden, auch er stammt aus der wild nudes Kollektion. Bereits eine Schicht deckt schon super gut, was ihn super geeignet macht für Nailvinyls oder eben Striping Tape. Denn das Tape muss sofort entfernt werden, nachdem der Lack aufgetragen wurde.

Metallic schadet nie

So war die Kombi noch etwas lahm und ohne Pepp, also habe ich aus einem meiner All-Time Favoriten von essie, penny talk, kleine Streifen gebastelt (wie das genau geht, werde ich beim nächsten LACKphabet Thema zeigen 🙂 )

Anschließend habe ich das Design noch mit einer dicken Schicht Topcoat versiegelt et voila! Fertig ist es 😀

Hat was von Two Face das Design, je nachdem, von welchem Winkel aus man guckt, sieht man zum Teil nur die eine Farbe.

Jetzt schaut mal bei Lina vorbei, bevor ihr im Post der letzten Woche die Galerie anschauen könnt.

In der nächsten Woche wird es dann nostalgisch, wir wollen euren ersten essie sehen!

Quellen (vlnr): Hannah, Vanessa, Jeannine, Lina und ich

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

2 Kommentare

  • Ida

    Das Nude an sich ist jetzt so gar nicht meins, aber in Kombination mit dem Oliv und ein bisschen Metallic macht es echt was her. Kann ich mir gerade für den Herbst super vorstellen. 🙂

    20. August 2017 at 14:57 Antworten
  • Lotte

    Sehr hübsch! 🙂 Die Farbkombination ist toll und gerade mit dem rosegoldenen Akzent… Klasse!

    LG Lotte

    25. August 2017 at 9:52 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...