In Nailart on
5. März 2017

Lust und Laune Lack | Lieblingsaccessoire

Oh man, sie ist mal wieder spät dran mit ihrem Lieblingsaccessoire für Lust und Laune Lack von Lina und mir. Deswegen gehts jetzt auch ohne großes Gerede direkt los:

ANNY – velvet chinchilla

Als Lack habe ich velvet chinchilla gewählt, ein kühler Grauton. Lackieren lässt er sich sehr gut, auch wenn man bei der ersten Schicht das Gefühl hat, den Lack nie deckend zu bekommen, lässt einen ANNY nie hängen. Nach der zweiten Schicht gab es dieses Ergebnis.

Anschließend habe ich den Lack noch mit dem neuen matten Topcoat* von Glisten & Glow mattiert. Matte Topcoats sind ja gern mal zickig und brauchen lange zum Trocknen, hier hält sich das aber noch in Grenzen. Man muss natürlich länger warten, als bei üblichen TCs, aber man muss nicht befürchten eine Stunde lang nichts mehr machen zu können.

Lieblingsaccessoire

Jetzt kommt das Accessoire ins Spiel: Es ist ein großer, warmer, wolliger Schal von ONLY (glaub ich). Der hat mir den Winter über treue Dienste geleistet.

In der nächsten Woche wollen wir dem Winter dann thematisch den Rücken kehren und wünschen uns daher ein Design zum Thema Frühlingserwachen.

Bei Lina gibt es auch was schickes zu sehen, also schaut dort schnell vorbei. Um im Post der letzten Woche habe ich wie immer die Galerie ergänzt.

Quellen (vlnr): Hannah, Lina und ich

 photo Unterschrift_zpskixjizt5.png
vorheriger Post nächster Post

Schreibe einen Kommentar

Weitere Posts...