In Nailart, Tutorial on
28. Januar 2017

Lust und Laune Lack | Kupfer

Für Lust und Laune Lack von Lina und mir gibt’s heute das Thema Kupfer. Dazu habe ich mich für ein kleines Splatter Nailart entschieden, welches ich gerade bei der lieben Franzi gesehen habe:

Grundlage

Die Grundlage des Designs hätte ich ohne Franzi definitiv nicht gewählt – es ist flawless aus der Retro Revival Collection dieses Jahres. Zwei dünne Schichten reichen für ein schönes Ergebnis.

Tutorial

Schützt auf jeden Fall großzügig eure Nagelhaut, dazu habe ich Latexmilch verwendet. Um das ganze noch etwas zu variieren habe ich die V Vinyls von Svenja zur Hilfe genommen und dabei jeweils einen Teil des V’s auch durch Latexmilch geschützt.

Jetzt gibt’s ein krüppeliges Bild vom Pusten 😀 Ich habe einen normalen Strohhalm benutzt und ca. die Hälfte abgeschnitten. Dann habe ich den Strohhalm in penny talk von essie getunkt. Ich bin schnell relativ nah zum Nagel gegangen und habe dann wirklich stark gepustet.

Wenn nichts mehr kommt, habe ich versucht, Reste auf meine Moyou Matte zu geben und von dort quasi neu aufzunehmen.

Das Ergebnis

Nachdem dann ein wenig Clean-Up erledigt ist, und das ganze mit Topcoat versiegelt ist, sieht das Design so aus, bzw. so ähnlich, denn die Kante durch die V’s war mir nicht stark genug, also habe ich die Vinyls erneut aufgeklebt und mit penny talk die Kante ergänzt.

Hier gibt’s mal ein Daumen Gram, das habe ich sonst ja nicht so oft gemacht, aber hier finde ich das Muster am gelungensten.

Hier kommt ihr jetzt zur Linas tollem Kupfer Design, und im vorletzten Lust und Laune Lack Post habe ich euch beide Galerien verlinkt, mein Blog hat letzte Woche ziemliche Probleme gemacht, aber wie ihr seht ist nun alles behoben.

Am 04.02. wünschen wir uns dann ein Design zur asiatischen Kultur, werdet kreativ und erzählt uns auch gern mal, wer von euch schon mal dort war?

Quellen: Diana, Sabrina, Debora

Quellen: Vanessa, Lina und ich

 photo Unterschrift_zpskixjizt5.png
vorheriger Post nächster Post

2 Kommentare

  • Leni

    Das sieht toll aus! So ein Splatter Design muss ich auch bald mal wieder machen 🙂

    29. Januar 2017 at 15:38 Antworten
  • Samy Farbgeschichten

    Das sieht super cool aus 🙂

    30. Januar 2017 at 21:18 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...