In Nailart on
18. Februar 2017

Lust und Laune Lack | 50 Shades of Grey

Bei Lust und Laune Lack wird es diese Woche düster und verrucht, denn das Thema ist 50 Shades of Grey

Bestimmt habt ihr noch nichts von dieser wenig bekannten Buchreihe gehört, dessen zweiter Teil gerade im Kino läuft. Der Protagonist heißt Mr. Grey, darum geht es heute um ein Design ganz grau in grau.

Inspiration

Ich habe mich sofort in dieses Design von Zlata verliebt, ich mag Marble Muster sowieso wahnsinnig gern, aber ich hab es nie richtig hinbekommen. Aber mit der Technik habe sogar ich es hinbekommen, und dies ist mein Ergebnis:

Grundfarbe

Gestartet habe ich das Nailart mit zwei dünnen Schichten von essies cocktail bling, das ist einer der ersten essies, die ich gekauft habe, und immer noch ein All-Time-Favorit.

Verwendete Produkte

Neben cocktail bling habe ich noch frock’n’roll, go with the flowy und blanc für das Design verwendet. Die Stempelplatte ist von Moyou und ist die Pro XL 06.

Das Design

Vorgegangen bin ich exakt wie in dem Video, also habe ich cocktail bling auf meine Unterlage gepinselt und dann Punkte mit blanc und go with the flowy darein fallen lassen. Durch frock’n’roll wird der Kontrast erhöht, aber mit der Farbe muss man sparsam vorgehen, sonst wird das Design schnell zu düster.

Zum Schluss habe ich ein Gradient Stamping mit den Farben gemacht, dazu müsst ihr alle Farben übereinander über das Muster pinseln und mehrmals leicht versetzt über das Muster abziehen.

Eigentlich mag ich diese Lacke mit feinem Schimmer nicht so gern, schon gar nicht in Nailarts, aber hier passt das einfach so gut rein und harmoniert toll miteinander – ich muss mal sagen: ich mag das Design 😀

Somit schicke ich euch jetzt zu dem Post von der lieben Lina.

Am nächsten Samstag wünschen Lina und ich uns dann ein verrücktes Design zum Thema Karneval.

Im Post von letzter Woche ergänzen wir wie immer die Galerie mit euren herzlichen Beiträgen.

Quellen: Vanessa, Diana, Alina und ich

Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

3 Kommentare

  • Julia

    Das Design ist ja wirklich schön! 🙂 Werde es direkt mal auf pinterest als inspiration abspeichern 🙂

    22. Februar 2017 at 16:34 Antworten
  • Ida

    Hach, das ist wirklich richtig cool geworden. 🙂

    22. Februar 2017 at 19:21 Antworten
  • staschena

    Sieht absolut super aus!

    28. Februar 2017 at 10:37 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...