In Nailart on
5. Mai 2016

[Frischlackiertchallenge] Tape & Vinyl – essie Hahnentrittmuster

Das zweite Thema der Frischlackiertchallenge lautet ‚Tape & Vinyl‘, dabei soll man zur Erstellung des Designs eben entweder Tape oder Vinyls nehmen. Für mich war sofort klar, dass ich die wundervollen Vinyls von Svenja verwenden würde.

Verwendet habe ich das ‚Hahnentritt‘ Muster, ich glaube, dass Svenja die mittlerweile aus dem Shop genommen hat, weil es wohl Probleme gab, weil das Muster so fein ist und wohl zum Teil gerissen war. Svenja hatte mich gewarnt, aber die Herausforderung habe ich angenommen!EDIT: Die Vinyls sind noch im Shop, wenn ihr sie auch haben wollt, klickt hier.

 

Als Base habe ich zunächst zwei Schichten von essies •tuck it in my tux• lackiert. Der Lack ist ein wenig sheer, aber trotz meines Mini-Nagelbettes geht es eigentlich bei mir, oder??

 

 

Dann habe ich die Vinyls NICHT auf den Nagel geklebt! Überraschung, damit hattet ihr wohl nicht gerechnet, sondern auf meine Magic Workshop Matte von Moyou. und zwar habe ich 3 Schablonen mit essie •garden variety• lackiert und die Schablonen direkt abgelöst. Dasselbe habe ich einmal mit •funny face• gemacht.

 

 

Dann habe ich, nachdem alles getrocknet war, jeweils zwei Teile blau entfernt und durch pink ersetzt, es ist etwas knifflig, weil die Dinger sehr fein sind. Anschließend eine Schicht Klarlack drüber und schon habt ihr DIY Wraps, die ihr einfach mithilfe von Klarlackauf den Nagel aufkleben könnt.

 

 

Ich wollte euch noch zum Thema Vinyls mit auf den Weg geben, dass ihr bei solch feinen Mustern die Schablone am besten 1 bis 3 Mal auf die Haut klebt, und wieder abzieht. Ich habe das mit diesen Schablonen getestet, und nach 3 Mal hatten sie noch genügen Haltbarkeit, dass nichts wegläuft, aber so lose, dass man sie in einem Stück lösen kann.
Was sind eure Erfahrungen oder Tipps zum Thema Vinyls??
Eure Jasmin
vorheriger Post nächster Post

2 Kommentare

  • Svenja Lippold

    Tolle Beschreibung und tolle Fotos. Die Vinyls sind übrigens noch im Shop – mir wurde gesagt, es sei schade, wenn ich sie rausnehmen würde 😀 Die Handhabung mit dem Lackieren auf der Matte bringt wirklich Spaß und ist mal was anderes :o) Liebe Grüße Svenja

    5. Mai 2016 at 9:52 Antworten
  • frisch lackiert

    Auf der Matte die Vinyls zu lackieren ist ja mal ne coole Idee! Ist dir richtig gut gelungen! Die Kombi aus Blau und Pink peppt das Ganze noch mal richtig auf. Sehr fein :-*

    6. Mai 2016 at 11:06 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar

    Weitere Posts...