21. Juni 2016

About me

Weil schöne Nägel mehr sind, als ein passendes Accessoire…

Lack vom Land – Das ist mein Blog über Nagellack, Nailart, meine Scottish Fold Mia und vielleicht auch ein paar Beauty Tipps und Tricks. Mein Name ist Jasmin, ich bin 25 Jahre alt und aus einem kleinen Dorf im Norden von Deutschland, daher der Name des Blogs. Der Spaß am Leben und in dem, was ich mache, ist mir sehr wichtig und ich hoffe, den zu euch transportieren zu können.

What’s in it for YOU?

Das Hauptaugenmerk des Blogs liegt im Themengebiet Nagellack. Es gibt Swatches, Vergleiche und Reviews zu Lacken, die euch helfen sollen, das richtige für euch zu finden. Dabei ist mir wichtig, dass ich meine ehrliche Meinung sage. Das hier zu schreiben ist eigentlich ja schon überflüssig, da so etwas eigentlich eine Grundeinstellung im Leben jeder Person sein sollte.

Daneben mache ich sehr gern Nailart und nehme euch mit bei meinen Versuchen, auch bei den Fehlversuchen und erkläre euch in Tutorials, wie ihr eine Technik zum funktionieren bringen könnt.

Und als ob das noch nicht genug wäre, gibt es hier auch noch viel zum Drumherum, also zum Zubehör, zur Aufbewahrung, zu Marken, Shops und und und.

Mein Blog ist ein großer Teil meines Lebens, in den ich natürlich viel Zeit investiere. Wenn ich aber mal nicht an einem neuen Post für euch arbeite, schmuse ich liebend gern mit Mia, sie ist seit Februar 2016 ein Teil unserer Familie und ein absolutes Zuckerstück. Auch über Mia könnt ihr hier hin und wieder etwas lesen, oder auch Bilder sehen. Sie ist einfach zu fotogen, um sie nicht zu knipsen.

Der Blog verbindet viele meiner Leidenschaften,

Ich kann hier schreiben, Dinge am PC erarbeiten, ein klitzekleines bisschen programmieren, Fotos machen und über Nagellack reden. Ich fotografiere mit einer Nikon D5300 meistens mit meinem 28-75mm Tamron Objektiv. Hier könnten euch also auch ein paar Posts über Fotografie oder Bildbearbeitung in Photoshop über den Weg laufen.

Wie aus Jasmin eine Nagellackverrückte Irre wurde…

Die Geschichte, wie der Nagellack und ich zusammen gefunden haben, ist eigentlich ein wenig lustig. Alles fing an mit 05 Café olé aus eine limitierten Nude Glam Edition (die erschien übrigens im Sommer 2013) von essence. In die Farbe hatte ich mich auf Anhieb verliebt, leider konnte ich den Ton aber nicht mehr finden. Also bin ich in jede Drogerie gerannt, um dort einen zumindest ähnlichen Farbton zu finden und schon fing das Sammeln an.

Auf Instagram habe ich dann ohne großes Vorwissen ein grausiges erstes Foto im Juli 2015 hochgeladen, ab da war es dann um mich geschehen. Im April 2016 habe ich dann meinen Blog auf Blogger ins Leben gerufen und am 01.08.2016 ging der erste Post im WordPress Blog online, mit meiner eigenen Domain: lackvomland.de.

Gemeinsam mit euch Lesern möchte ich immer neue Sachen ausprobieren, euch Dinge aus meinem Leben zeigen, Tipps geben und mich natürlich super gern mit euch austauschen

Dazu habe ich eine Kontakt-Seite eingerichtet, darüber könnt ihr mir schreiben.

Wenn ihr auf dem Blog nichts verpassen wollt, dann tragt eure E-Mail Adresse rechts in das vorgesehene Feld ein, dann werdet ihr immer über neue Posts auf dem laufenden gehalten. Und folgt mir gern auf meinen anderen Social Media Kanälen:

InstagramFacebookTwitterPinterestBloglovin
 photo Unterschrift_zpskixjizt5.png

By